Liebe Bürgerinnen und Bürger,

vielen herzlichen Dank für Ihre herausragende Wahlbeteiligung. Mit knapp 80 Prozent ist unser Wahlkreis in Nikolassee, Schlachtensee und Wannsee einmal mehr Vorbild in Sachen Demokratie. Das erfüllt mich mit Freude und Stolz.

Zwar werde ich mich als Ihre SPD-Kandidatin nicht direkt über das Abgeordnetenhaus für unseren Bezirk einsetzen können (Platz 2 im Wahlkreis), aber selbstverständlich wird die SPD Seenplatte den Auftrag von 20 Prozent der Bürgerinnen und Bürger ernst nehmen und für Sie und den Bezirk kämpfen.

Haben Sie vielen Dank für Ihre Unterstützung, Anregungen und Ideen. Ich bin überzeugt: die SPD wird in Steglitz-Zehlendorf die Politik im Bezirk maßgeblich gestalten. Dazu haben wir Ihren Auftrag bekommen.

Vielen Dank.

Unterschrift Barbara Loth

Barbara Loth initiiert Netzwerk für Kunst und Kultur in Berlin-Wannsee

DSCF0551

Über 50 ausgewählte Gäste aus dem Bereich Kunst und Kultur folgten der Einladung von Barbara Loth (SPD) und der Kultur-Mäzenin Gabriele Patzschke nach Berlin-Wannsee, um in Anwesenheit von Tim Renner (Kulturstaatssekretär, SPD) den Startschuss für ein neues Kultur-Netzwerk zu geben.